Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle News zu Events, Veröffentlichungen und Projekten!

Neuer Partner: MineExcellence!

Ab sofort arbeitet die TTE-Europe GmbH mit einem der führenden Technologie-Anbieter für Bohr- und Sprengunternehmen zusammen: MineExcellence. Der Spezialist in der Entwicklung, Optimierung und Analyse von Sprengungen bietet SaaS- und Mobile-basierte Lösungen für den Bergbau an. Ziel ist die Verbesserung der Sprengprozesse und damit die Erhöhung der Effizienz im Betrieb sowie das Eliminieren von potentiellen Risiken.

Wir sind stolz, mit MineExcellence nun einen weiteren starken Partner an unserer Seite zu haben. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Partnerwebsite: www.mineexcellence.com

Partner von TTE: MineExcellence

IWA: Elektronisches Waffenhandelsbuch

Die TTE-Europe Gmbh stellte auf der IWA, welche vom 09. bis 12. März in Nürnberg stattfand, ihre brandneue Software eines elektronischen Waffenhandelsbuchs vor. Mit Hilfe der TTE-Waffenkartei werden sämtliche Daten einer Waffe erfasst und automatisch an das Nationale Waffenregister weitergeleitet.

Hier können Sie sich über die TTE-Waffenkartei informieren.

IWA - Eindrücke

ISEE 2018 – TTE in Texas!

Auch in diesem Jahr, nahm die TTE-Europe GmbH wieder an der jährlichen Konferenz zum Thema Sprengtechnik und Explosivstoffe der Organisation ISEE teil.
Die Veranstaltung, fand vom 28. bis zum 31. Januar 2018 in San Antonio, Texas statt und begeisterte mit vier spannenden Tagen voll mit innovativen Vorträgen, eindrucksvollen Präsentationen und tollen Konservationen.
Wir trafen auf viele bekannte Gesichter und konnten auch mit zahlreichen neuen Kunden in Kontakt treten und möchten uns für die vielen interessanten Gespräche an unserem Stand bedanken.

Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit!

ISEE, Texas, TTE Europe vor Ort

RIPS in Tyumen - Nachtrag

In diesem Jahr waren Mitarbeiter der TTE-Europe GmbH das erste Mal beim "Russia International Perforating Symposium" (RIPS) im russischen Tyumen zu Gast. TTE-Europe bedankt sich rechtherzlich beim Veranstalter für diese tolle Veranstaltung.
Wenn Sie mehr Informationen über das Symposium erfahren und einen Einblick in eine der bedeutendsten Veranstaltungen zu diesem Thema erhalten wollen, klicken Sie einfach auf den folgenden Link.

Mehr Informationen

9. EFEE World Conference in Stockholm

TTE war auch in diesem Jahr auf der neunten EFEE World Conference vom 10. bis 12. September in Stockholm vertreten. Die Konferenz, welche vom europäischen Verband der Sprengstoffingenieure veranstaltet wurde, beschäftigte sich u. a. mit EU-Richtlinien, technischen Entwicklungen und sicherheitsrelevanten Themen.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den vielen Besuchern und den zahlreichen interessanten Gesprächen an unserem Stand bedanken. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Neuer Partner: INDEN D.O.O.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der Software-Dienstleister Inden D.O.O. ab sofort neuer Partner der TTE-Europe GmbH ist. Der slowenische Spezialist in Sachen Planung, Entwicklung und Implementierung von neuesten BPM Informations-Systemen übernimmt dabei eine wichtige Rolle in der Vermarktung und dem Einsatz unserer Produkte in Südosteuropa. 

Wir, die TTE-Europe GmbH sind stolz, mit INDEN D.O.O. nun einen weiteren starken Partner an unserer Seite zu haben. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Partnerwebsite: www.inden.si

Inden: Neuer Partner von TTE

2017: TTE on Tour!

Wir möchten uns an dieser Stelle für das große Interesse aller bedanken, die uns bei den Messen, Tagungen und Infoveranstaltungen in den ersten beiden Quartalen 2017 am Stand besucht haben.
Neben vielen interessanten Gesprächen können wir auch auf den tollen Austausch mit Behörden, Ämtern und Branchenvertretern zurückblicken.

43rd Annual Conference on Explosives and Blasting Technique; 29.01. bis 01.02.2017 in Las Vegas

39. Sprengtagung Siegen; 21.02. bis 22.02.2017 in Siegen

12. Infoveranstaltung "Sprengstoffe und Pyrotechnik"; 18.05. bis 19.05.2017 in Berlin

ISEE: 43rd Annual Conference on Explosives and Blasting Technique

Schon zum 2. mal präsentierte sich die TTE-Europe GmbH vom 29.01. bis 01.02.2017 auf dem jährlich stattfindenden Event der weltweit agierenden Organisation ISEE. Fast 1600 Teilnehmer von Sprengunternehmen, Herstellern, Behörden und führenden Industrieunternehmen besuchten damit eine der größten Konferenzen der Sprengstoffbranche.

Auch wir stellten unsere neuesten Produkte zum Thema Track & Trace vor und überraschten mit ein paar Neuheiten!
Wir möchten uns hiermit bei den vielen Besuchern und interessanten Gesprächen an unserem Stand bedanken!

ISEE 2017

Internationale Veranstaltung für Militär & Behörden

Vom 19. bis 21. September 2016 fand in Rom eine, durch die Dynamit Nobel Defence GmbH (DND) veranstaltete, internationale Konferenz für Militärvertreter und Behörden statt, auf der neueste Entwicklungen und Waffentechnologien vorgestellt wurden. Die TTE-Europe GmbH präsentierte hier gemeinsam mit DND mit viel positiver Resonanz erstmalig das neue Rückverfolgungssystem „TTE-Weapons“, welches den Umgang und Handel mit Waffen rückverfolgbar und damit deutlich sicherer macht.

Großer Dank geht besonders an den Veranstalter für die Einladung und an die Besucher für das große Interesse.

TTE in Österreich

Vom 10.11. bis 11.11.2016 ist TTE-Europe Austeller und Referent auf 47. Internationalen Tagung für Sprengtechnik in Linz vertreten und informiert über aktuelle Neuerungen und Entwicklungen von Track & Trace für Sprengstoffe in Österreich. Seien Sie dabei! Der TTE-Vortrag findet am 11.11. um 10:30 Uhr statt.

Infos zur Anmeldung und Programm finden Sie auf der Website des WIFI Oberösterreich!

Sie wünschen eine Beratung?

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte das folgende E-Mail-Formular oder rufen Sie uns an +49 351/82665100.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
 
 

Datenschutzbestimmungen

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …