Presseinformationen und Fachbeiträge von TTE-Europe

Nutzen Sie unser Angebot an Pressestimmen, um sich über die Themen Track & Trace Lösungen oder TTE zu informieren. Bei weiterführenden Fragen beraten wie Sie gern.

Pressestimmen / Fachbeiträge 2015

Juli 2015

Inhalt und Umsetzung der EU-Kennzeichnungsrichtlinie sowie el. Verzeichnisführung für kleine, mittlere und große Unternehmen - einfach - zuverlässig - modular (Bergbau)

Welche Voraussetzungen müssen Unternehmen erfüllen, die von der Kennzeichnungsrichtlinie betroffen sind und wie können sie dies am leichtesten umsetzen? Dieses Thema greift der Artikel nochmal auf und informiert über die wichtigen Details.

 

Pressestimmen / Fachbeiträge 2014

Dezember 2014

Track and Trace - Erfahrungen der letzten Jahre (Englisch, EFEE Newsletter)

In den letzten Jahren hat sich die Firma TTE-Europe GmbH intensiv mit der Einführung einer Tracking und Tracing-Lösung beim Hersteller bis zum Endverbraucher von Sprengstoffen beschäftigt. Der Artikel beschreibt sowohl Erfahrungen des Unternehmens, als auch der Sprengstoff-Organisationen und -Verbände mit der EU-Richtlinie, Probleme und deren Lösungen bei der Umsetzung.

September 2014

Software macht Pflichterfüllung einfach (Steinbruch und Sandgrube)

Unaufhaltsam läuft sie ab, die Schonfrist für alle, die mit Sprengstoffen arbeiten bzw. Sprengstoffe besitzen. Ein halbes Jahr bleibt noch, um sich für die neue EU-Richtlinie zu rüsten. In dieser Zeit müssen Händler und Verwender ein System anschaffen, das die Rückverfolgbarkeit der Explosivstoffe gemäß EU-Kennzeichnungsrichtlinie 2008/43/EG und 2012/4/EU sicherstellt. Eine Lösung mit dem Namen TTE von der TTE-Europe GmbH befindet sich dafür seit längerer Zeit am Markt.

August 2014

Track & Trace von Explosivstoffen: Daten einfach und schnell erfassen (Sprenginfo)

Die EU-Kennzeichnungsrichtlinie tritt ab April 2015 in Kraft, bis dahin müssen sich Unternehmen für eine geeignete Lösung entscheiden. Der Artikel bietet eine Entscheidungshilfe zur richtigen Auswahl und Anwendung geeigneter Geräte, benötigter Software und Speicherung der Daten auf einem eigenen Computer oder extern auf einem Server.

Juni 2014

EU-Kennzeichnungsrichtlinie und die Herausforderungen bei der Auswahl einer geeigneten Nachweis-Software (Mining Report)

Viele Unternehmen stehen erst am Anfang der Umsetzung der Richtlinie über die Rückverfolgung von Explosivstoffen. Der Artikel zeigt die wichtigen Kriterien auf, welche bei der Auswahl der passenden Soft- und Hardware zur Umsetzung der Richtlinie beachtet werden sollten.

Mai 2014

Neue Pflichten beim Gebrauch von Sprengstoffen (Gesteinsperspektiven)

Aufgrund der Kennzeichnungsrichtlinie stehen die Unternehmen der Sprengstoffbranche vor vielen Herausforderungen. Der Artikel stellt vor, worauf Betriebe beim Kauf einer passenden Soft- und Hardwarelösung achten müssen.

April 2014

Tracking & Tracing von Explosivstoffen - Welche Lösung soll man wählen? (Sprenginfo)

Dieser Artikel soll eine kleine Hilfe auf dem Weg sein, die richtige Softwarelösung für das "Tracking & Tracing" auszuwählen und die richtigen Entscheidungen für das eigene Unternehmen zu treffen. (Sprenginfo)

 

Pressestimmen / Fachbeiträge 2013

Dezember

Umsetzung der EU-Kennzeichnungsrichtlinie und elektronische Verzeichnisführung

Der Artikel stellt die Herausforderung bei der geforderten Erfassung von Explosivstoffen dar und stellt eine elektronische Verzeichnisführung nach §16 SprengG (elektronisches Lagerbuch) vor. (Sprenginfo)

September

New Solutions - for tracking and tracing of explosives (englisch)

Herausforderungen und Lösungen zur Rückverfolgung von Sprengstoffen. Die Grundidee der TTE-Lösung wird vorgestellt, mit der Darstellung von ausgewählten Vorteilen für den Nutzer. (EFEE-Newsletter)

Februar

Gründung der TTE-Europe GmbH

Pressemitteilung zur Gründung der TTE-Europe GmbH mit Sitz in Dresden. Ein unabhängiger IT-Dienstleister, der sich auf Lösungen für die Rückverfolgung und Kennzeichnung von Sprengstoffen spezialisiert hat. (Sprenginfo)

Januar

Regionaltagung Sprengtechnik 2013

Rückblick auf die jährliche Veranstaltung des deutschen Sprengverbandes e.V. mit Informationen zu aktuellen Themen aus den Bereichen der über- und untertägigen Gewinnung von Rohstoffen, der Vermessungstechnik sowie dem sprengtechnischen Abbruch von Bauwerken. (Sprenginfo)

Pressestimmen / Fachbeiträge 2012

Mai

Tracking and Tracing

Informationen zu den Anforderungen der EU-Richtlinie 2008/43/EG und 2012/4/EU mit Lösungsvorschlägen zur effizienten Datenerfassung und Rückverfolgung von Sprengstoffen. (Öffentliche Sicherheit)

März

43. Internationale Informationstagung für Sprengtechnik, Linz

Pressemitteilung zur Gründung der TTE-Europe GmbH mit Sitz in Dresden. Ein unabhängiger IT-Dienstleister, der sich auf Lösungen für die Rückverfolgung und Kennzeichnung von Sprengstoffen spezialisiert hat. (Sprenginfo)

Februar

34. Informationstagung für Sprengtechnik in Siegen

Jährliche Informationsveranstaltung des deutschen Sprengverbandes mit zahlreichen Workshops und Vorträgen. Auch die TTE-Europe GmbH stellte Lösungen zur praktischen Umsetzung der EU-Kennzeichnungsrichtlinie vor. (Sprenginfo)

Sie wünschen eine Beratung?

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte das folgende E-Mail-Formular oder rufen Sie uns an +49 351/82665100.
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
 
 
 

Datenschutzbestimmungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …